Werkstatt Krefeld: aus alt wird neu

Werkstatt Krefeld: aus alt wird neu

23/03/2018

2009 errichtete mgw Service eine moderne, 60 m lange Werkstatt mit zwei Gleisen (je 55 m) und einer Hebeanlage, die bis zu 35 t pro Säule stemmt.

Die Anlage kann Triebzüge heben, die bis zu 8 Hebepunkte erfordern. Die Werkstatt umfasst außerdem einen 15-Tonnen-Laufkran sowie eine Radsatzdrehmaschine (Mobiturn). 2012 übernahm mgw Service die (unter Denkmalschutz stehende) Werkstatt des benachbarten Bahnbetriebswerks Krefeld, das über einen 16-ständigen Ringlokschuppen für die Inspektion der Schienenfahrzeuge verfügt! Heute wickeln zwölf Techniker vor Ort die präventive und korrektive Instandhaltung der Elektroloks ab. Ergänzt wird das Team durch sechs Mitarbeiter, die für Rangierleistungen vor Ort, die Mantel- und Unterbodenwäsche der Loks, die Versorgung mit den Betriebsmitteln sowie die Standortpflege (Begrünung und einwandfreie Instandhaltung) zuständig sind.

 

Die Mischung von alten Infrastrukturen und neuer Werkstatt macht diesen Ort zu etwas Besonderem. Hier werden unsere präventiven und korrektive Instandhaltungsarbeiten an Elektro- sowie an Diesel-Lokomotiven vorgenommen!

Alexander Wagner, Leiter der Werkstatt Krefeld - mgw Service
Weitere Artikel

Maintenance provider for a wide range of electric and diesel...

load